Space Modul Loungevorschlag 2

Unser Preis 7.420,00

Space 2 Sitzer Sofamodul Cane-Line

Space 2 Sitzer Sofamodul Cane-Line

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 - 20 Werktage, Versandkostenfrei ab 2000,- € (DE)
5% Skonto Vorkasse, 2% Skonto Paypal und Kreditkarte

Beschreibung

Space Modul Loungevorschlag 2

Der Space Modul Loungevorschlag 2 ermöglicht Ihnen ganz neue Dimensionen, durch das modulare Lounge-Sofa. Sie erhalten ein völlig neues Loungekonzept. Sie können bei diesem Sofa das Material, die Funktionen und damit den gesamten Look nach Ihren wünschen gestalten. Wir bieten Ihnen mit diesem Loungevorschlag ein wenig Inspiration, was mit dem Space 2 Sitzer Sofamodul Cane-Line möglich ist. Durch die Seiten aus Teakholz bekommen Sie einen natürlich einladenden Look. Die Kissen bestehen aus dem weichen und komfortablen Cane-Line AirTouch Stoff.

Haben Sie weitere Fragen?

Alles weitere zum Space Loungevorschlag 2 beantworten wir Ihnen gerne. Wenn Sie fachliche Beratung am Telefon, Hilfe bei der Auswahl oder die Bestellung telefonisch durchgeben möchten, erreichen Sie uns per Telefon 02771-819966 oder per E-Mail.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich! Unser Trendhaus Holz-Kretz Wohnkultur& Lebensart befindet sich im Dreiländereck zwischen  Köln und Frankfurt -jeweils eine Stunde Fahrtzeit- in Dillenburg , direkt an der A45. Sie erreichen uns von der Autobahnabfahrt innerhalb 8 min. im Gewerbegebiet mit ausreichenden Parkplätzen. Erleben Sie auf fast 2000qm Wohnkultur, Gartenmöbel, Accessoires und alles was Ihre Einrichtung verschönert.

Zusätzliche Information

Space 2 Sitzer Sofamodul Cane-Line

Farbe

grau

Material

Aluminium mit Cane-Line AitTouch Kissen
inkl. QuickDry Foam

Breite

180 cm

Tiefe

105 cm

Höhe

69 cm

Sitzhöhe

30 cm

Armlehnenhöhe

67 cm

Brand

Space, by Foersom & Hiort-Lorenzen

Space 2 Sitzer Sofamodul Cane-Line

Farbe

grau

Material

Aluminium mit Cane-Line AitTouch Kissen
inkl. QuickDry Foam

Breite

180 cm

Tiefe

105 cm

Höhe

69 cm

Sitzhöhe

30 cm

Armlehnenhöhe

67 cm

Brand

Space, by Foersom & Hiort-Lorenzen